Flatboard Forum kommt in neuer Version daher - Fehlerhebungen und neue Features

AlexLiebInternetServices

CMS-Blogger
Teammitglied
Rating - 0%
0   0   0
Okt 8, 2015
1.136
1
48
37
Rostock, Germany
internetblogger.de
#1
Hallo Forumleser,
bist du schon darüber auf dem Laufenden, dass der Flatboard Forum Entwickler die neue Version v1.0 RC1 ins Virtuelle gehen liess. Darüber berichtete ich heute im Hauptblog unter Flatboard V-1-0 RC 1 Forum Update erschienen - Bugfixes und Mehr , was du dir gerne ansehen kannst. Das Update ist gut verlaufen, sodass keinerlei Bugs hinterher irgendwo aufgetaucht sind.

Solche Flatboard Updates lassen sich meistens gut bewerkstelligen, denn du musst dabei, was auch neu ist, das ZIP-Archiv und den File index.php ins Rootverzeichnis deiner Installation hochladen. Entpackt wird das dann im Forum-Frontend, wenn du es im Browser aufgerufen hast. Das ist eine kleine notwendige Prozedur.

Danach kannst du das Forum wieder betreten und dich als Admin einloggen. Beachte nach dem Update, den Inhalt des Verzeichnisses /data/plugin zu löschen. Das wird nach sich ziehen, dass einige Plugins in der Administration im Tab Plugin wieder aktiviert werden müssen. Vielleicht wird das in Zukunft mal anders geregelt, aber heute ist es damit so.

Zudem musst du das Template-Cache aus dem Admin-Sektor heraus löschen. Mehr wird nicht gemacht, um ein neues Update des Flatboard Boards zu vollbringen.

Ach noch was: Neues Google Analytics Plugin war erschienen. Um es in Betrieb zu nehmen, bedarf es der Eintragung einer Tracking-ID in den Pluginoptionen und danach kannst du gerne deine Forum-Stats in Analytics checken und mal beobachten.